Programm

Geografisch getrennt, in der Sache vereint: Nord- und Südstaffel der 2. Planet Photo Damen-Basketball-Bundesligen rücken durch den neu ins Leben gerufenen German Allstar Day näher zusammen, wenn sich am 06. Januar 2018 bei der Premieren-Veranstaltung in der Dreifachturnhalle Georgendamm in Bamberg die besten deutschen Spielerinnen im sportlichen Vergleich messen. Begleitet von einem umfassenden Rahmenprogramm:

Allstar-Voting

Vom 01.-22. November 2017 waren die Fans gefragt. Auf der Online-Plattform www.germanallstarday.de entschieden sie mit ihrer Stimme über die Starformationen von Team Nord und Team Süd. Diese wurden am 23. November auf einer gemeinsamen Pressekonferenz von DBBL und DJK Brose Bamberg im Rahmen des Euroleague-Heimspiels von Brose Bamberg gegen Valencia offiziell vorgestellt. Zu den Coaches avancierten die Trainer der Teams, die mit ihren Vereinsmannschaften nach der Hinrunde die Nord- bzw. Südstaffel anführten: im Süden Jay R. Brown (Elangeni Falcons Bad Homburg) und im Norden Mario Zurkowski (GiroLive Panthers Osnabrück). Die beiden Allstar-Trainer nominierten anschließend jeweils sieben weitere Spielerinnen aus Nord und Süd für das German Allstar Game.

Offener Dreiercontest

Bereits jetzt läuft der Anmeldeprozess für den offenen Dreiercontest, der im Rahmen des German Allstar Days 2018 zur Austragung kommt. Spielerinnen der Vereine, aber auch Werferinnen ohne Bezug zu einem Team der 2. Planet Photo Damen-Basketball-Bundesligen können sich ab sofort für den Dreiercontest bewerben. Zum Vorausscheid kommt es am 06. Januar 2018 ab 14:30 Uhr im Vorfeld des German Allstar Games, das Finale findet in der Halbzeitpause statt. Es winken attraktive Preise!

Mädchen-Aktionstag U10/U12

Im Vorlauf zum German Allstar Day 2018 veranstaltet die DJK Brose Bamberg als Ausrichter am Vormittag des 06. Januar 2018 einen Mädchen-Aktionstag für die Altersklasse U10/U12. Zwischen 9:00 und 14:00 Uhr erwartet die Teilnehmerinnen in der Gereuther BasKIDhall (Kornstraße 20, 96052 Bamberg) ein vielseitiges Stationstraining (Passen, Werfen, Dribbeln) unter Anleitung von Trainern und Spielerinnen aus dem Bamberger Zweitliga-Team sowie ein Abschlussturnier. Anschließend fungieren die Teilnehmerinnen in der Dreifachturnhalle Georgendamm als Einlaufkids an der Seite der German Allstars.

Tickets

Karten für den German Allstar Day 2018 sind erhältlich bei den Heimspielen der DJK Brose Bamberg. Vorbestellungen sind per E-Mail an tickets@germanallstarday.de oder über das Bestellformular möglich. Kombi-Tickets für den German Allstar Day und die Heimspiele von Brose Bamberg am 05. Januar 2018 gegen Khimki Moskau bzw. 07. Januar 2018 gegen ratiopharm ulm in der BROSE ARENA sind nicht direkt buchbar. Käufer einer Tageskarte für den German Allstar Day erhalten ab sofort jedoch im Onlineshop des deutschen Meisters und Euroleague-Vertreters unter www.eventimsports.de per Aktionscode* 20% Ermäßigung auf den Ticketpreis von Brose Bamberg. Das Angebot ist gültig für die Kategorien 3, 4, 5 sowie im Fanblock. Der Eintrittspreis für den German Allstar Day beträgt bei freier Platzwahl pauschal 5,00 Euro pro Person. Die Tageskasse öffnet um 14:00 Uhr, das Programm startet um 14:30 Uhr. Zum Kräftemessen zwischen Team Nord und Team Süd kommt es ab 16:00 Uhr.

* nach erfolgreicher Kartenbestellung für den German Allstar Day wird Ihnen der Aktionscode übermittelt